INSIDE, OUTSIDE, MÖCKSIDE!

 

SEPTEMBER 2011 ...

Eine 8.000 Einwohner zählende Gemeinde im Herzen Baden Württembergs: Möckmühl "also known as": MÖCKSIDE!

Mitten drin: ca. 40 Jugendliche im Alter von 14 - 24 Jahren und die STATION [s-täischn], das! JUGENDHAUS am Bahnhof.

Zusammen mit Regisseur und Kameramann Roy Herzog entsteht in 3einhalb Tagen ein unvorhergesehenes "Stand der Dinge"- Portrait von den Jugendlichen, mit den Jugendlichen, über die Jugendliche.

Zwangsläufig ergab sich auch ein Einblick in die Themen, Probleme und Geschichten des Alltags des ein oder anderen Jugendlichen, als aber auch verschiedenste Perspektiven der Gesellschaft zu einem Thema:

Was halten wir von unserer Jugend und wie gehen wir mit unserer so gerne als "Zukunft von Morgen" bezeichneten Jugend eigentlich um?

Endformat: Abendfüllender Dokumentarfilm
Fertigstellung: MAI 2012

Gefördert durch: KIWANIS-Club Möckmühl e.V.
Ein Film von: Roy Herzog


ROY HERZOG FILM © 2012

 

TRAILER - A

> MÖCKSIDE

PRESSE

KOMMENTAR

 

royherzog.com
kuenstlerohnenamen.com
pulstreiber
linsenkost
freiwand